REVIEW: HIT AND RUN auf Jetzt.de

Der beste Grund die Serie zu sehen, ist die Protagonistin Zoë (…) Das liegt nicht nur an der tollen und wichtigen Frauenfigur, die die Serienmacher da erschaffen haben, sondern auch an der talentierten Schauspielerin Sophia Schober, die den rotzigen Tomboy spielt.

Zoë hat eine strähnige blonde Mähne und eine dreckige, mitreißende Lache. Sie masturbiert morgens mit ihrer elektrischen Zahnbürste und rülpst oft und gern beim Biertrinken. Ihr bester Freund Ben sagt über sie: „Manchmal denk ich, du bist ein Kerl“. Wer selbst nicht wie Zoë ist oder war, der möchte zumindest mit ihr befreundet sein. Sie wirkt ja auch so nahbar.

Zum ganzen Artikel über unsere Webserie HIT AND RUN auf JETZT.DE geht’s hier!

Leave a comment

(*) Required, Your email will not be published